© 2020 by blende5

Neugierig war ich schon immer.  Auf die Wunder der Natur, Landschaften, fremde Länder und Kulturen, auf Kunst und Architektur, auf Menschen, ihre Stories und die Geschichten, die sie erzählen. Auf Alles, was ständig um uns herum und in uns geschieht. Auf das, was war, was ist und was ggf. sein wird. Kurz: Auf das Leben an sich.

 

An der Fotografie hat mich schon immer fasziniert, dass ich damit die Welt so zeigen kann, wie ich persönlich sie wahrnehme. Mit der Kamera den Moment einfangen, in dem gerade einfach alles perfekt zueinander passt: Motiv, Menschen, Stimmung, Licht. Meine Arbeiten verstehe ich nicht als reine Abbildung eines Ist-Zustandes. Meine Bilder sollen Eindrücke transportieren, Emotionen wecken und Emotionen wiedergeben. Wie immer alles eine Frage der Perspektive.

Menschen, Kunden, Freunde und Fremde von meiner Sicht auf die Dinge und meinen Blick durch die Kamera begeistern: Das ist es, was mich jeden Tag aufs Neue motiviert, neugierig zu bleiben, auszuprobieren, großartige Menschen kennenzulernen, interessante Motive und neue Themen zu finden, im Fluss zu bleiben und einfach immer weiter "zu machen". 

 

Das ist auch der Grund, warum ich mich ganz bewusst nicht auf ein spezielles Fotogenre, eine Technik, geografisch oder auf einen bestimmten Look oder Style festlege bzw. festlegen lasse, sondern in verschiedenen Projekten und Aufträgen ständig neue Arbeiten entstehen. Stimmungen einfangen, Augenblicke festhalten und ideal in Szene setzen. Das ist meine Intention, das ist mein Antrieb, das ist Blende5.

 

 

 

 

 

 

 

 

Sämtliche Inhalte, Fotos, Texte und Graphiken sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen ohne vorherige ausdrückliche schriftliche Genehmigung weder für gewerbliche/berufliche noch private Zwecke ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.©blende5/rlammert